mobilemenuMENU
Jahrestagung

Hochschulmanagement als Profession? Rahmenbedingungen und Perspektiven

In dem Vortrag werden zunächst die Rahmenbedingungen skizziert, die zu einer Ausweitung des administrativen Hochschulmanagements geführt haben. Dabei steht die Verknüpfung von gesellschaftlichen und organisationalen Rahmenbedingungen im Vordergrund, die die Hochschulentwicklung betreffen. Vor diesem Hintergrund wird genauer gefragt, wie sich das Berufsfeld "administratives Hochschulmanagement" entwickelt hat und welche Perspektiven zu erwarten sind. Theoretische Ansätze der Professionsforschung werden hier ebenso berücksichtigt wie eigene empirische Untersuchungen.

Prof. Dr. Georg Krücken ist geschäftsführender Direktor des International Centre for Higher Education Research Kassel (INCHER-Kassel) und Professor für Hochschulforschung an der Universität Kassel (Fachbereich Gesellschaftswissenschaften). Er hat zahlreiche Forschungsprojekte im Bereich der Hochschul-, Wissenschafts- und Organisationsforschung durchgeführt und vielfach zu diesen Themen publiziert.