mobilemenuMENU
Forum

Referent (m/w/d) der Geschäftsführung, E 13 TV-L HU (Teilzeitbeschäftigung ggf. möglich)


Autor Nachricht
Verfasst am: 07.10.2019 15:32
Katrin Salomo
Katrin Salomo
Dabei seit: 03.01.2019
Beiträge: 1
Im Servicezentrum Forschung der Humboldt Universität zu Berlin ist die Stelle eines/einer ReferentIn der Geschäftsführung unbefristet zu besetzen.

Aufgabengebiet: Beratung und Unterstützung bei der strategischen Entwicklung des SZF, insb. Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen in enger Abstimmung mit den Teams im SZF sowie Begleitung und Umsetzung der Beschlüsse der Geschäftsführung, Erarbeitung und Auslegung von Richtlinien und Ordnungen und der hieran anschliessenden Entwicklung von Prozessen und ggf. Kontrollinstrumenten für die Forschungsadminstration, Betreuung der Gremien, insb. inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Terminen, bspw. Treffen der Prodekane oder der Kommission Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs (FNK); Unterstützung bei der strategischen Entwicklung des HU Forschungsprofils, insb. systematische Auswertung, Aufbereitung, Kommunikation von forschungsrelevanten Initiativen innerhalb der HU sowie Benchmarking mit anderen Universitäten (national und international); interne und externe Information und Kommunkiation zu forschungsrelevanten Themen (bspw. jährliche Rechenschaftsberichte, Leistungsberichte); Unterstützung bei der Organisationsentwicklung, insb. bei der Planung und Umsetzung von Aktivitäten zur Optimimierung der Organisations-struktur

Anforderungen: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium auf einem zur Aufgabenwahrnehmung geeigneten Gebiet bzw. vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen, Promotion erwünscht; ausgeprägte Kenntnisse der Hochschulorganisation und der hochschulpolitischen Rahmenbedingungen sowie der nationalen und internationalen Wissenschaftslandschaft; gute Kenntnisse der Forschungsschwerpunkte der Universität, ihrer Strukturen und universitären Abläufe; sehr gute Kenntnisse im Hochschulrecht; Erfahrung mit Design und Implementierung von Prozessen; ausgeprägte Fähigkeit zu analytischem und vernetztem Denken; sicherer Umgang mit den gängigen Office Anwendungen; ausgewiesene mündliche wie schriftliche Kommunikationsfähigkeit, sichere Beherrschung der deutschen Sprache, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, zielgruppenorientierte Kommunikation; sehr gute Organisationsfähigkeit

Bewerbungen sind innerhalb von 3 Wochen (bis zum 23.10.2019) unter Angabe der Kennziffer AN/305/19 an die Humboldt-Universität zu Berlin, Servicezentrum Forschung, Frau Dr. K. Salomo, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an forschung-sek@uv.hu-berlin.de zu richten.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

https://www.personalabteilung.hu-berlin.de/de/stellenausschreibungen/referent-m-w-d-der-geschaeftsfuehrung-e-13-tv-l-hu-teilzeitbeschaeftigung-ggf-moeglich


Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Mitglied werden...