mobilemenuMENU
Forum

Hochschule München: Forschungsreferentin (m/w/d) 100%


Autor Nachricht
Verfasst am: 27.03.2019 13:08
Stephanie Kastner
Stephanie Kastner
Dabei seit: 19.12.2018
Beiträge: 1
Die Stabsstelle Zentrum für Forschungsfoerderung und wissenschaftlichen Nachwuchs sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Forschungsreferentin (m/w/d)

Kennziffer: FO-01-19
in Vollzeit mit 40,1 Std./Wo.

Ihre Aufgaben

- Konzeption und Erstellung von Forschungsanträgen an öffentliche Zuwendungsgeber
- Analyse von Förderprogrammen und Matching zwischen Projektideen der Wissenschaftler und Förderprogrammen des Bundes und der EU
- Konzeption und Erstellung von Beschlussvorlagen und Präsentationen für die Hochschulleitung
- Moderation und Koordination von Veranstaltungen

Ihr Profil

- Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium auf Masterniveau in Ingenieur-, Natur-, Geistes- oder Sozialwissenschaften
- Erfahrung in den o. g. Aufgaben
- Verständnis für technische, finanzielle und verwaltungsmäßige Abläufe
- Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
- Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
- Fundierte Englisch- und EDV-Kenntnisse

WIR BIETEN IHNEN

- Einen auf 3 Jahre befristeten Arbeitsvertrag
- Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 13 TV-L
- Homeoffice
- Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler und verkehrsgünstiger Lage Münchens mit flexiblen Arbeitszeiten, vergünstigten Job Tickets im ÖPNV sowie kostenfreier Nutzung unserer Tiefgarage
- Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung

Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Bitte informieren Sie sich z. B. unter http://www.lff.bayern.de/bezuege/arbeitnehmer/#entgelt über die Entgelttabelle des TV-L.

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Kandidatinnen und Kandidaten mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Portal, bis zum 16.04.19.

Für Auskünfte stehen wir Ihnen unter unserer Bewerberhotline gerne zur Verfügung: Telefon: 089 1265-4845

Fachliche Fragen an: Herr Dr. Jürgen Meier, Tel.: 089/1265-1296

link zur Ausschreibung:
https://stellen.hm.edu/jobposting/079c6d519fcfe3d4195ed986f894a0bd10966a73


Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Mitglied werden...