mobilemenuMENU
Forum

FH Dortmund: Mitarbeiter*in am Promotionskolleg


Autor Nachricht
Verfasst am: 10.11.2020 16:45
Julian Berg
Julian Berg
Dabei seit: 04.02.2020
Beiträge: 4
Ver­stärken Sie die zentrale Hoch­schul­verwaltung - zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für 2 Jahre und in Teilzeit mit 50 % als

Mitarbeiter*in am Promotionskolleg

Dezernat Ressourcen, Abteilung: Forschung, Drittmittel und Steuern

(Entgeltgruppe: 13 TV-L)

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

-Konzeptuelle und strukturelle Stärkung der Nachwuchsförderung
-Beratung von Professor*innen und Wissenschaftler*innen zur (kooperativen) Promotion
-Netzwerkarbeit und Kooperationsaufbau mit anderen Hochschulen in NRW
-Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen der Qualitätssicherung Datenmanagement und Prozessoptimierung

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen

-Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master)
-Abgeschlossene oder laufende Promotion wünschenswert
-Berufserfahrung im Projektmanagement und im Berichtswesen
-Ausgeprägte Kenntnisse im Arbeiten mit Datenbanken sind erforderlich
-Praktische Kenntnisse über Strukturen und Prozesse in Hochschulen bzw. Forschungseinrichtungen
-Beratungskompetenz vorhanden
-Nachgewiesene gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
-Herrvorragendes analytisches Denkvermögen und systematisches sowie konzeptionelles Arbeiten
-Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft

Wir freuen uns auf eine auf­ge­schlossene, wiss­be­gierige und engagierte Per­sön­lich­keit mit einem Ge­spür für das Wesent­liche und einem Blick über den Teller­rand.

Wir als Arbeitgeber …

-bieten – einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben und den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, insbesondere die Beschäftigung im Rahmen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).
-fördern – die fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch ein umfangreiches internes und externes Fort- und Weiterbildungsangebot.
-fokussieren – Familie und Gesundheit durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit/Home Office sowie die Angebote des Familienservice und des Gesundheitsmanagements.
-ge­währleisten – ein modernes Hochschulumfeld geprägt von einzigartigen Standortvorteilen und einer guten Verkehrsanbindung inmitten der pulsierenden Ruhrmetropole Dortmund.

Die Bewerbung geeigneter Menschen mit Schwerbehinderung und Menschen mit Behinderung, die diesen gleichgestellt sind, im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht. Außerdem streben wir eine Erhöhung des Frauen­anteils an und begrüßen da­her Be­werbungen von Kandidatinnen ganz besonders.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Dr. Esch-van Kan (fachlich) und Frau Beer (personalrechtlich) unter der Rufnummer 0231/9112-8154 bzw. 0231/9112-9180 zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung über nachstehnden Link bis zum 30.11.2020.

Link: https://stellen.fh-dortmund.de/yoemh


Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?

Noch kein Mitglied? Mitglied werden...